Einzigartige neuseeländische Lebensmittel, die Sie probieren müssen

Wenn Sie Lust auf haben Besuch in Neuseeland, Dann müssen Sie Ihre Zeit sparen, indem Sie das Formular ausfüllen Antragsformular für ein neuseeländisches VisumAuf diese Weise können Sie sich den Besuch der neuseeländischen Botschaft ersparen. ETA-Visum für Neuseeland ist ab Ausstellungsdatum zwei Jahre gültig. Sie können das überprüfen Neuseeland Visa Arten und die Berechtigung für Ihre Nationalität.

Essen ist der wichtigste Teil jeder Reise und der Genuss der lokalen Küche ist entscheidend, um in die Erfahrung eines fremden Landes einzutauchen.

Neuseeland rühmt sich von sehr einzigartige Küche das eine Mischung aus europäischen und Maori-Einflüssen hat, hat aber auch einen gewissen Einfluss der asiatischen Küche in den Großstädten. Aber die Verschmelzung der europäischen und der Maori-Kultur hat auch zur Durchgängigkeit einiger Getränke und Speisen der Südinsel geführt, die nur in Neuseeland zu finden sind.

15 ikonische neuseeländische Lebensmittel Essen und trinken wie ein Einheimischer in Neuseeland

1. Lamm/Hammel

Der Schafbestand in Neuseeland verdankt die saftiges und einfach köstliches Lamm du kommst dahin. Das Fleisch ist frisch und Neuseeland wird aufgezogen und ist kein Gericht, das Sie verpassen sollten. Es wird normalerweise mit Kräutern wie Rosmarin, Knoblauch als Gewürz geröstet und mit dem Gemüse der Saison begleitet. Das Lammbraten in der Lake Taupo Lodge bei Taupo und Pedros Lammhaus in Christchurch werden empfohlen, die das Beste im Land.

2. Grünlippmuscheln

Diese Muschelsorte ist nirgendwo auf der Welt zu finden. Aufgrund der weichen Schale, des großen und fetten Fleisches ist sie im Vergleich zu jeder anderen Muschelsorte einzigartig. Der Name kommt von den leuchtend grünen Muscheln mit einer Form, die einer Lippe ähnelt. Sie sind im Volksmund serviert in Neuseeland in Chowder. Der beste Ort, um diese Muscheln zu haben, ist in Marlborough, wo der größte Teil der neuseeländischen Aquakultur stattfindet. Havelock in Marlborough ist dafür bekannt, die beste Muscheln in Neuseeland.

Grünlippmuscheln Grünlippmuscheln

WEITERLESEN:
Beste Restaurants in Auckland.

3. Kina

Kina ist die lokaler Name für den Seeigel das ist in Neuseeland erhältlich. Die Textur außen ist hart und stachelig und das Fleisch innen ist dünn. Neuseeländer mögen ihre gebratenen Kina oder Kina Pies, aber die beste Erfahrung, Kina zu genießen, ist während einer Bootstour in der Bay of Islands, wo Sie fang die Kina frisch und genießen Sie es!

4. Whitebait-Krapfen

Whitebait sind unreife Fische, die noch nicht ausgewachsen sind und kulturelle Delikatesse in Neuseelanddem „Vermischten Geschmack“. Seine die beliebteste Art, sie zu konsumieren, ist gebraten wodurch sie wie Omeletts aussehen. Der Fisch ist saisonal und die beste Zeit für dieses Gericht sind die Monate August bis November. Der beste Ort, um diese Fischkrapfen zu haben, sind auf der Westküste von Neuseeland, vor allem in der Stadt Haast.

Whitebait-Krapfen Whitebait-Krapfen

5. Paua

Paua ist der Name, den die Maori dem . gegeben haben lokale Meeresschnecke in Neuseeland erhältlich. Sie werden in Currys und als Krapfen verzehrt. Lustige Tatsache ist, dass ihre Muscheln von vielen Neuseeländern als Aschenbecher verwendet werden. Das der beste Ort, um Paua's zu probieren? in Stewart Island vor der Südwestküste Neuseelands.

6. Wein und Käse

Neuseeland ist bekannt für seinen Blauschimmelkäse mit einer cremigen und weichen Textur im Vintage-Stil. Die besten Käsemarken in Neuseeland sind Kapiti und Whitestone unter anderen. Es gibt viele Weinberge im ganzen Land, aber Neuseeland ist am besten bekannt für den Sauvignon Blanc die als die beste der Welt gilt. Canterbury und Marlborough sind die beiden besten Regionen für Weinproben und einen Spaziergang durch die Weinberge.

7. Marmite

Neuseelands beliebteste sirupartige Lebensmittelpaste das aus Hefeextrakt, Kräutern und Gewürzen hergestellt wird und Brot und Cracker begleitet, ist ein Muss. Marmite gilt als erworbener Geschmack und der beste Ort, um seine ersten Erfahrungen damit zu machen, ist in seinem Heimatland Neuseeland!

Marmite Marmite

8. Hokey-Pokey-Eis

Wer ist kein Fan von Eis? Hokey Pokey Eis ist Neuseelands berühmtestes Dessert das ist im Wesentlichen Vanilleeis gemischt mit Biskuit-Toffee (karamellisierter Zucker). Das begehrteste Eis in Neuseeland ist am besten in Giapo zu haben, wo Sie in einer langen Schlange stehen werden, aber am Ende lohnt sich das Warten.

9. Hangi

Das Hangi ist das traditionelle Essen der Maori das im Erdinneren auf vorgewärmten Steinen gegart wird und das gekochte Essen einen erdigen und rauchigen Geschmack hat. Das Essen wird nur zu besonderen Anlässen serviert und ist a mühsamer Prozess, der bis zu sieben Stunden dauert fertigstellen. Die Mahlzeit besteht aus Hühnchen, Schweinefleisch, Rindfleisch, Hammelfleisch und verschiedenem Gemüse der Saison. Zum Nachtisch servieren sie den berühmten und köstlichen Hangi-Pudding. Der beste Ort, um das authentische Hangi zu genießen, ist in Rotorua unter den einheimischen Maori, während Sie alle Aspekte ihrer Kultur erleben.

WEITERLESEN:
Lesen Sie mehr über die Maori-Kultur und die Hangi-Vorbereitung.

10. Kiwis

Die Frucht stammt ursprünglich aus China, ist aber heute eine Spezialität in Neuseeland. Ihre flaumig braune Außenhaut und ihr leuchtend grünes Inneres schmecken wie keine andere Frucht. Es ist spritzig und doch süß und unglaublich lecker zum verschlingen! Da ist auch ein gelbere Version der Frucht, die als Goldene Kiwis bekannt ist die nur in Neuseeland angebaut wird. Die Frucht wird von Neuseeländern auf ihren Pavlovas geliebt!

11. L und P

Dieses Getränk ist so neuseeländisch, wie es ein Getränk nur sein kann. Das Getränk heißt Zitrone und Paeroa nach der Nordinsel Stadt, in der es erfunden wurde. Es schmeckt süß und hat doch einen zitronigen Punsch. Man kann es leicht in Geschäften und Supermärkten abholen. Aber die beste Erfahrung des Getränks ist es, das Getränk zu kaufen und vor der großen Flaschenstatue in Paeroa, Waikato . zu posieren

L- und P-Statue L & P-Statue

12. Pavlova

Neuseeland und Australien beanspruchen beide die Herkunft dieses Desserts, egal aus welchem ​​Land der Preis, das Dessert ist ein Muss in Neuseeland. Hergestellt aus Baiser, Schlagsahne und Früchten jeder Bissen ist göttlich mit seiner knusprigen Außenschicht und dem weichen Kern. Das Dessert ist bei Festen wie Weihnachten beliebt und die besten Orte, um es zu probieren, sind Floriditas in Wellington und Cibo in Auckland.

Pavlova Pavlova

WEITERLESEN:
Entdecke die besten Roadtrips in Neuseeland.

13. Manuka-Honig

Das beste essbare Souvenir, das man aus Neuseeland mit nach Hause nehmen kann, ist der frisch und lecker geerntete Manuka-Honig in Neuseeland. Der Honig wird aus dem Pollen des Manuka-Baumes und zeichnet sich durch seinen schweren Geschmack und seinen einzigartigen Geruch aus. Die Einheimischen glauben an die medizinischen Eigenschaften des Honigs bei der Heilung von Halsschmerzen. Am besten ist es, den Honig von einem lokalen Bauernhof oder einem Reformhaus zu bekommen, er ist etwas teuer, aber der Geschmack lässt einen die Kosten vergessen.

14. Feijoa

Die Feijoa ist eine einheimische brasilianische Frucht, Neuseeländer haben die Frucht zu ihrer eigenen gemacht. Es ist auch bekannt als Ananas-Guave. Die Frucht ist wie ein Ei geformt und hat ein fruchtiges Aroma und schmackhaftes Fruchtfleisch. Es wird roh verzehrt, in einem Topf mit Zucker gekocht und zu Smoothies verarbeitet. Die Früchte sind das ganze Jahr über in lokalen Lebensmittelgeschäften und Supermärkten erhältlich.

15. Lutscherkuchen

Die Art von Dessert, auf die Kinder und Erwachsene dennoch nicht verzichten und sich verwöhnen lassen können. Es ist aus Bonbons und Marshmallows. Der Kuchen besteht aus Malzkeksen, Butter und Kondensmilch und ist das ultimative Dessert, wenn Ihre Naschkatzen nach einer Überdosis Zucker und Leckereien verlangen! Der Kuchen passt am besten zu Kaffee und Bäckereien servieren ihn im ganzen Land.

Lutscherkuchen Lutscherkuchen

Stellen Sie sicher, dass Sie das überprüft haben Berechtigung für Ihre neuseeländische eTA. Wenn Sie von einem sind Visa Waiver Land Dann können Sie unabhängig von der Reiseart (Flug / Kreuzfahrt) eine eTA beantragen. Bürger der Vereinigten Staaten, EU-Bürger, Hongkonger Bürgerund Bürger des Vereinigten Königreichs können sich online für die neuseeländische eTA bewerben. Einwohner des Vereinigten Königreichs können 6 Monate lang auf der neuseeländischen eTA bleiben, während andere 90 Tage lang bleiben.

Bitte beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug eine neuseeländische eTA.